2.31 PIR-Modul

Überblick

In dieser Lektion lernen Sie, wie Sie das PIR-Modul verwenden. Der PIR-Sensor erkennt Infrarot-Wärmestrahlung oder das Vorhandensein von Organismen, die Infrarot-Wärmestrahlung aussenden. Dieses Modul wird im täglichen Leben häufig für unsere Einbruchmelde- und Besuchsaufforderung verwendet.

Fritzing-Schaltung

In diesem Beispiel können wir die Pins des Soundsensormoduls direkt mit den Pins der Mega 2560-Platine verbinden, und wir verwenden den digitalen Pin 2, um das Signal des PIR-Moduls zu lesen. Verbinden Sie den VCC des PIR-Moduls mit 5 V, GND mit GND und OUT mit dem Digitalstift. HINWEIS: Sie können die PIR-Abdeckung entfernen, um die Stiftmarkierung zu sehen.

../_images/image236.png

Schematische Darstellung

../_images/image237.png

Code

Bemerkung

  • Sie können die Datei 2.31_pirModule.ino unter dem Pfad sunfounder_vincent_kit_for_arduino\code\2.31_pirModule direkt öffnen.

  • Oder kopieren Sie diesen Code in Arduino IDE 1/2.

  • Oder klicken Sie auf Code öffnen, um ihn im Web Editor zu öffnen .

  • Laden Sie dann Laden Sie den Code hoch auf das Board hoch.

Nachdem die Codes auf die Mega2560-Platine hochgeladen wurden, können Sie den seriellen Monitor öffnen, um den Lesewert des Pins zu sehen. Wenn das PIR-Modul Aktivitäten in der Nähe erkennt, zeigt der serielle Monitor 「1」 an; andernfalls wird 「0」 angezeigt. Siehe 1.4 Digitales Lesen.

Auf dem PIR-Modul befinden sich zwei Potentiometer: eines dient zum Einstellen der Empfindlichkeit und das andere zum Einstellen des Erfassungsabstands . Damit das PIR-Modul besser funktioniert, müssen Sie versuchen, diese beiden Potentiometer einzustellen.

Phänomen Bild

../_images/image238.jpeg